Workshops (Speed-Day) mit Martin Matyk

Alles rund ums Skaten- Skates, Lager, Rollen, Skate-/Lauftechniken, Sicherheit...

Moderator: Burkhard

Antworten
Claudi
Beiträge: 75
Registriert: Montag 4. Juli 2005, 09:04
Wohnort: Seligenstadt
Kontaktdaten:

Workshops (Speed-Day) mit Martin Matyk

Beitrag von Claudi » Montag 26. Juli 2010, 22:31

Das Speed-Day Angebot ist gedacht für alle fortgeschrittenen Fitness- und ambitionierte Speedskater/innen, die durch gezieltes Training in Theorie und Praxis ihre Skatetechnik, ihre Wettkampftaktik und Trainingsaufbau optimieren möchten.

Die Leitung und Durchführung der eintägigen Speedskating-Workshops “Speed-Day“ liegt bei Martin Matyk.
Wesentliche Inhalte des Speed-Day sind:
• Individuelle Fahranalyse (Video)
• Optimierung und Ökonomisierung der Basistechniken
• Optimierung der Kurventechnik
• Windschattenfahren & Wechsel beim Gruppenfahren
• Trainings-, Wettkampftipps und Imitationen von Wettkampfsituationen
• Einführung in die Trainingslehre

Der Speed-Day besteht aus zwei 2-stündigen Bahntrainings, sowie einer 1-stündigen theoretischen Übungseinheit, welche von Pausen zur Erholung und Entspannung unterbrochen werden.

Die Speed-Day Lehrgänge finden jeweils von 10-17 Uhr im Christian-Stock-Stadion in Seeheim statt.
Die Lehrgangsgebühr (exklusive Mittagessen) beträgt 69,- Euro je Teilnehmer.
Für den nächsten Termin am 15.08. sind noch ein paar Plätze frei!

Da die Anzahl der Teilnehmer je Lehrgang auf max. 10 Personen begrenzt ist, ist eine vorherige Online-Buchung bei der Inline-Academy unter http://www.skatekurs.de erforderlich.

Antworten