Alarmglocken läuten für Schlittschuh-Fans in Wiesbaden

Touren, Skater/In bietet/sucht..., Mitfahrgelegenheiten, Infos zu anderen Skate-Events, Skate-Gebabbel, ...

Moderator: Burkhard

Antworten
Manfred
Beiträge: 77
Registriert: Dienstag 5. Juli 2005, 20:05
Wohnort: Erbenheim
Kontaktdaten:

Alarmglocken läuten für Schlittschuh-Fans in Wiesbaden

Beitrag von Manfred » Dienstag 24. Februar 2015, 16:07

Hallo Leute,
Die Petition ist erfolgreich beendet. Vielen Dank für Eure unterstützenden Unterschriften.
Siehe:
http://skaterbilder.de/15/HenkoP15.htm


Gruß aus Erbenheim
Manfred




Hallo Leute,
viele von uns Skaten im Sommer, im Winter stehen wir auf den Schlittschuhen.
Nun droht der Henkell-Kunsteisbahn in Wiesbaden das aus! :evil:

Macht mit: Erhaltet die Henkell-Kunsteisbahn in Wiesbaden.
Den Link zur Petition findet ihr auf meiner euch bekannten Webseite :oops:
http://www.skaterbilder.de

Klickt dort auf den Button „Unterschreiben“
Vielen Dank

Skaterbilder.de steht weiterhin als Archiv zur Verfügung.
Schwelgt doch mal in Erinnerungen und schaut euch die Bilder vergangener Skate-Veranstaltungen an.
Das eine oder andere Schmunzeln ist fast garantiert - nicht nur ich habe mich verändert :lol:

Gruß aus Erbenheim
Manfred
Zuletzt geändert von Manfred am Freitag 27. März 2015, 15:18, insgesamt 1-mal geändert.
Skate nie schneller als dein Schutzengel fliegen kann.

uechtel
Beiträge: 14
Registriert: Montag 11. Juli 2005, 21:52

Re: Alarmglocken läuten für Schlittschuh-Fans in Wiesbaden

Beitrag von uechtel » Montag 16. März 2015, 14:32

Wie ich jetzt gerüchteweise gehört habe, soll eine neue Eisbahn jetzt an die Stelle, wo sich bisher die Rollschuhbahn befindet. Mit der Perspektive, dass irgendwann mal eine Halle drumrum gebaut wird. Das klingt unterm Strich irgendwie auch nicht besser...

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast